street-fighter

street-fighter

Für den neusten Teil der überaus erfolgreichen Street Fighter Serie wurde Patch 1.13 veröffentlicht, welcher nun auch online ist. Ihr könnt ihn euch also direkt runterladen und euch über neue Inhalte freuen. Hauptsächlich stehen euch neue Outfits für viele verschiedene Charaktere zur Verfügung.

Ein teures Vergnügen

Das neue Update 1.13 für das Beat em‘ Up Street Fighter 5 ist nun online uns steht für euch zum Download bereit. Die Größe von knapp 10 Gigabyte bescheren euch unter anderen zahlreiche neue Outfits für die einzelnen Kämpfer. So stehen beispielsweise für Chun-Li, Cammy und Ed zur Verfügung. Jedes dieser Outfit kostet euch entweder 4 Dollar oder die Ingame-Währung Fight Money, welches ihr durch das Spielen von Street Fighter 5 erhaltet.

Auch eine neue Stage wird es geben. Hierbei handelt es sich um das Remake einer aus dem zweiten Teil bekannten Arena. Die „English Manor“ lässt euch in einem Herrenhaus bekämpfen, während ihr einen Blick auf das weite Panorama habt. Auch hier müsst ihr entweder 4 Dollar oder 70.000 Einheiten Fight Money ausgeben. Zusätzlich gibt es ein neues Background Music Pack, welches euch die Musik aus Street Fighter 2 in die Kämpfe bringt.

Billig sind die neuen Inhalte nicht. Was haltet ihr von dieser DLC-Strategie? Alle Informationen zum Update könnt ihr euch auf dem offiziellen Blog von Capcom ansehen.