Seit der Erfindung von Onlinecasinos hat sich eine Art von Spielen durchgehend als die mit Abstand beliebteste unter allen Titeln erwiesen: die Rede ist natürlich von den Spielautomaten. Wer schon einmal bei einem Onlinecasino gespielt hat, der wird genau wissen, dass die Auswahl der Slots immer um einiges größer ist als die der normalen Casinospiele. Und das hat natürlich einen Grund, denn die Betreiber wissen genau, welche Titel ihre Spieler am liebsten spielen wollen.

Spielautomaten Spielhalle

Übrigens beschränkt sich die Popularität von Spielautomaten nicht auf virtuelle Spiele in Onlinecasinos. Auch in landbasierten Casinos, Spielhallen oder Kneipen sind die Spiele äußerst beliebt. Insgesamt standen in Deutschland im Jahr 2016 über 264.000 Geräte. Zusammen mit den unzähligen Spielautomaten im Internet bietet sich damit für Fans der Titel eine ganz schön große Auswahl. Auch der Umsatz, den die verschiedenen Unternehmen mit der riesigen Anzahl von Automaten machen, kann sich sehen lassen. Im Jahr 2015 setzten die verschiedenen Spielautomaten in Deutschland ganze 5,3 Milliarden Euro um. Diese Zahl lässt ungefähr erkennen, wie enorm populär de Spiele wirklich sind.

Während man in den landbasierten Einrichtungen übrigens nie genau weiß, um welche Automaten es sich genau handelt, ist die Sache im Internet wesentlich transparenter. Dort gibt es nämlich unzählige Seiten mit Onlinecasino-Reviews und Spielautomaten wie Casingdom.com/de, auf denen Fans von schneller Casinoaction jederzeit mehr über ihre Lieblingsspiele erfahren und diese dann auch gleich spielen können.

Doch warum sind Spielautomaten eigentlich so beliebt? Schließlich bieten sie nicht besonders viel Abwechslung und auch keine strategischen Elemente, die den Spieler mental fordern oder ihm ein Gefühl der Herausforderungen verleihen würden. Geht es den Spielern nur ums Geld? Oder gibt es noch einen anderen Anreiz, der Spieler immer wieder an die Automaten zurückkehren lässt? Heute gehen wir der Sache ein bisschen näher auf den Grund und versuchen, Antworten auf die obigen Fragen zu finden.

Spielautomaten Las Vegas

Was genau sind Spielautomaten eigentlich?

Auch wenn die meisten Menschen schon von Spielautomaten gehört haben, hat ein großer Teil der Bevölkerung niemals selbst an einem gespielt. Daher wollen wir zuerst einmal genauer erklären, was genau ein Spielautomat eigentlich ist.

Bei einem Spielautomat (auch Slot genannt) setzt der Spieler einen bestimmten Geldbetrag ein und löst anschließend den Mechanismus des Spiels aus, um möglichst viel Geld durch den Ausgang zu gewinnen. Der Auslöser in traditionellen Automaten ist meist ein Hebel oder eine Taste, im Internet wird dagegen auf einen Button geklickt.

Nachdem der Spieler das Spiel auslöst, drehen sich mehrere Walzen, auf denen Symbole angebracht sind. Die Anzahl der Walzen unterscheidet sich je nach Titel, normalerweise sind es 3 bis 5 Walzen pro Automat. Um einen Gewinn zu erzeugen, muss der Spieler es schaffen, an mindestens 3 nebeneinanderliegenden Walzen die gleichen Symbole in einer Linie zu treffen. Je mehr gleichartige Symbole er trifft, desto höher der Gewinn.

Um die Sache ein bisschen interessanter zu machen, gibt es außerdem meistens noch verschiedene Bonussymbole im Spiel. Diese ersetzen zum Beispiel jedes beliebige Symbol, damit der Spieler wesentlich bessere Chancen hat, eine Gewinnkombination zu erzeugen.

 

Onlineslots Casinodom

Was ist der Reiz von Spielautomaten?

Auf den ersten Blick erscheint der Ablauf bei Spielautomaten äußerst simpel. Der Spieler löst ganz einfach das Spiel aus und wartet darauf, ob er einen Gewinn produzieren kann. Außer der Wahl des eingesetzten Betrages und dem Auslösen der Runde hat der Spieler keinerlei Einfluss auf das Ergebnis.

Doch auch wenn sich dies langweilig anhört, so kann es in der Praxis enorm unterhaltsam sein. Erfahrene Spieler werden genau wissen, welch ein Nervenkitzel aufkommen kann, wenn die Walzen langsam nacheinander stehen bleiben und eine immer größere Gewinnkombination produzieren. Besonders spannend wird es außerdem, wenn eines der Bonussymbole auf den Walzen erscheint. Dann kann sich der Spieler nämlich Hoffnungen auf richtig große Gewinne machen.

Eine weitere Besonderheit bei Slots im Internet sind übrigens verschiedene Minispiele, die bei einer großen Anzahl der Automaten verfügbar sind. Durch bestimmte Symbole wird hier ein kleines Computerspiel ausgelöst, bei dem der Spieler durch sein eigenes Geschick seinen Gewinn vergrößern kann. Der Trend bei Onlineslots geht auch immer mehr in Richtung Interaktivität, um Spielern mehr Unterhaltung und Abwechslung zu bieten. Neben der größeren Auswahl ist dies damit ein weiterer Vorteil gegenüber traditionellen Automaten in Casinos oder anderen Einrichtungen.

Um eine Antwort auf die Frage zu geben, warum Spielautomaten so extrem populär sind: Ja, der Hauptgrund ist natürlich, dass die Spieler in erster Linie Geld gewinnen wollen. Doch fast genauso wichtig ist der Unterhaltungswert der Spiele, der zum Teil extrem hoch sein kann. Auch wenn sich die Titel auf Anhieb langweilig anhören, zählen sie ohne Zweifel zu den unterhaltsamsten Spielen in Casinos jeder Art.