• 24-07-2014
  • googlenewsTV

Jessica Biel erhält Gastrolle in „New Girl“

Schauspielerin Jessica Biel darf sich über eine Gastrolle in "New Girl" freuen. Zwar wird ihr TV-Auftritt nur von geringer Dauer sein, dennoch dürfen die Fans der Serie gespannt sein. Auf IOFP erfahrt Ihr, welche Gastrolle für sie vorgesehen ist!   Die Nachricht mag für den einen oder anderen Zuschauer zunächst überraschend wirken: Jessica Biel kehrt für die Serie "New Girl" zurück ins Fernsehen. Variety hat bestätigt, dass die Darstellerin in der Premierenfolge der vierten Staffel einen Gastauftritt haben wird. Die Episode soll am 16. September in den USA auf Fox ausgestrahlt werden. Zur Zeit sieht es so aus, dass Jessica Biel nur für eine einzige Folge unter Vertrag genommen wurde. In der Serie wird sie Kat, "die heißeste Wissenschaftlerin auf der Welt", spielen. Im Verlauf dieser Folge gerät sie mit der Hauptdarstellerin Jess (Zooey Deschanel) aneinander, da die beiden auf einer Hochzeit das Auge auf denselben Typen geworfen haben und um dessen Gunst buhlen. Für genügend Zickenterror dürfte also gesorgt sein. Mit der TV-Serie "Eine himmlische Familie" stieg Jessica Biel zum Star auf. In den darauffolgenden Jahren hat sie sich dann jedoch in der Filmbranche etabliert. Demnächst erscheint ihr neuester Film "Shiva and May". Mit der Produktion zu "New Girl" wird am 4. August begonnen. Die Serie läuft seit dem Jahr 2011 im Fernsehen und hat es bisher auf drei Staffeln mit insgesamt 72 Episoden gebracht. Wie bewertet Ihr den Gastauftritt von Jessica Biel in "New Girl"? Schreibt uns Eure Meinung in die Kommentare!

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 11-07-2014
  • googlenewsTV

Fox gibt Sendeplan für den Herbst bekannt

Fox hat kürzlich das unmittelbar bevorstehende Herbstprogramm bekanntgegeben. So dürfen sich die Serien-Fans nicht nur auf die Fortsetzung vieler etablierter Serien, sondern auch auf vielversprechende Premieren freuen. IOFP bringt Euch auf den neuesten Stand! Wenn der US-Sender Fox seinen neuen Sendeplan enthüllt, schlägt das Herz der Serien-Fans höher. Besonders das mit Spannung erwartete "Batman"-Prequel "Gotham" und die zweite Staffel von "Sleepy Hollow" gelten als die beiden ganz großen Appetitanreger. IOFP hat den gesamten Sendeplan für Euch aufgelistet, damit Ihr Euch die Starttermine schon einmal vormerken könnt. Bei all diesen Angaben handelt es sich jedoch um den Ausstrahlungsbeginn im US-amerikanischen Fernsehen. Die deutschen Starttermine sind hingegen noch nicht bekannt. Es heiß also, Geduld zu bewahren. Sonntag, der 7. September: "Utopia" Mittwoch, der 10. September: "Hell´s Kitchen" Dienstag, der 16. September: "New Girl", "The Mindy Project" Mittwoch, der 17. September: "Red Band Society" Montag, der 22. September: "Gotham", "Sleepy Hollow" Donnerstag, der 25. September: "Bones" Sonntag, der 28. September: "The Simpsons", "Family Guy", "Brooklyn 99" Donnerstag, der 2. Oktober: "Gracepoint" Sonntag, der 5. Oktober: "Bob´s Burgers", "Mulaney" Freitag, der 9. November: "Masterchef Junior" Zum Schluss möchten wir Euch noch den offiziellen Trailer zum neuen Serien-Hit "Gotham" zeigen: Was ist Euer ganz persönliches Serien-Highlight? Schreibt uns Eure Meinung in die Kommentare!

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 18-06-2014
  • googlenewsKino

„Let’s be Cops“: Neue Kino-Komödie mit den „New Girl“-Stars

Jake Johnson und Damon Wayans Jr. werden das erste Mal zusammen im Kino zu sehen sein. In "Let's be Cops" verkleiden sich die beiden als Polizisten und tun so, als wären sie die Hüter des Gesetzes. IOFP zeigt euch den aktuellen Trailer. Jake Johnson und Damon Wayans Jr. sind vor alle als Nick und Coach aus "New Girl" bekannt. In der Comedy-Serie wohnen die beiden zusammen und treiben einigen Unfug gemeinsam. In "Let's be Cops" werden sie dies demnächst ins Kino verlegen. Im aktuellen Trailer zu der Komödie kann man sehen, dass es im Film nicht weniger witzig wird, als in der beliebten Comedy-Serie mit Zoey Deschanel. In "Let's be Cops" spielen Johnson und Wayans die beiden Loser Ryan und Justin. Die beiden beschließen sich für eine Kostümparty als Polizisten zu verkleiden. Als sie die Uniformen tragen, merken die Beiden, dass sie als Polizisten ernst genommen werden und daran mächtig Spaß haben. Von nun an tun die Beiden so, als wären sie richtige Polizisten und sorgen für gewaltigen Ärger. In weitere Rollen sind Nina Dobrev ("The Vampire Diaries") und Andy Garcia ("Ocean's Eleven") zu sehen. Jake Johnson war im Kino bisher in Nebenrollen, wie bei "21 Jump Street" oder "Bad Neighbours" zu sehen. Neben "New Girl" war Damon Wayans Jr. bereits in der Komödie "Die etwas anderen Cops" und der TV-Serie "What's Up, Dad?" zu sehen. Regie bei "Let's be Cops" führt Luke Greenfield, der auch schon Komödien wie "The Girl Next Door" oder "Animal" mit Rob Schneider zu Erfolgen gemacht hat. Kinostart in den USA ist bereits am 13. August diesen Jahres. Bis der Film in die deutschen Kinos kommt muss man sich noch bis zum 26. Februar 2015 gedulden. IOFP präsentiert Euch aber hier schon einmal den Trailer. Sieht der Trailer für Euch so aus, als würde der Film genau so witzig wie "New Girl"? Sagt uns Eure Meinung!

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen
  • 14-02-2014
  • googlenewsTV

„New Girl“: 3. Staffel startet im März

Das Warten hat ein Ende - "New Girl" kommt zurück ins deutsche Fernsehen. IOFP sagt Euch, welchen Tag Ihr im Kalender rot umranden müsst. Eine großartige Nachricht für alle Fans von Zoey Deschanel und "New Girl". Ab dem 26. März kehrt die Serie zurück ins deutsche Fernsehen. ProSieben hat die Ausstrahlung der ersten  zwölf Episoden der dritten Staffel angekündigt. Immer mittwochs wird die deutsche TV-Premiere um 21.15 Uhr zu sehen sein. Um den Staffelstart noch schöner zu machen, wird der Auftakt mit einem Doppelpack der ersten zwei Folgen begangen. Überblick 1. Folge "Voll dabei" In der ersten neuen Folge haben Jess (Zoey Deschanel) und Nick (Jake M. Johnson) genug vom WG-Leben mit Schmidt (Max Greenfield) und Winston (Lamorne Morris). Um den beiden zu entkommen, flüchten sie nach Mexiko. Doch langsam aber sicher geht ihnen das Geld aus und sie stehen damit wieder vor einem Problem. Schmidt hat unterdessen Sorgen einer ganz anderen Tragweite: Er kann sich einfach nicht zwischen Elizabeth (Merrit Wever) und Cece (Hannah Simone) entscheiden. Er begeht den klassischen Fehler und versucht beide Frauen gleichzeitig zu daten. Dass sich dies als äußerst schwieriges Unterfangen entpuppt, muss nicht erläutert werden. Facts Seit Januar läuft in den USA bereits die zweite Hälfte der dritten Staffel. An vorhergehende Erfolge kann die Single-Camera-Comedy aber nicht mehr anschließen. Zu Beginn konnten noch mehr als sieben Millionen Zuschauer verbucht werden. Aktuelle Zahlen sprechen jedoch von nur durchschnittlich 3,5 Millionen US-Bürgern, die regelmäßig einschalten. Eine Ausnahme war die  Folge vom 2. Februar, die direkt im Anschluss an den Super Bowl lief. Stolze 26,3 Millionen sind der Mattscheibe treu geblieben und haben das Großereignis mit "New Girl" ausklingen lassen. Ab dem 26. März wird ebenfalls das Finale von "How I Met Your Mother" eingeleitet. Ab 20.15 Uhr werden die ersten zwei Episoden der letzten Staffel ausgestrahlt, an die sich "New Girl" anschließen wird. Wir konnten Euer Warten auf die Fortsetzung jetzt hoffentlich versüßen. Wer von Euch wird wieder regelmäßig einschalten?

Interesse geweckt? Jetzt weiterlesen